Rolle vorwärts

Kurven-Monster aus dem Norden

Klein, aber oho: Als der Ingenieur Gerald im Frühjahr 2019 die ersten boo/G Funboards in seiner Werkstatt im Süden von Hamburg baute, waren sie nur für seine Kinder gedacht. Doch die kompakten, 56 Zentimeter langen Mini-Cruiser weckten schnell Begehrlichkeiten. Immer mehr skatebegeisterte Kids und Erwachsene interessierten sich für die handgefertigte Innovation. Aus gutem Grund: die bunten Eye-Catcher passen in jeden Rucksack, trotzen auch unwegsamem Gelände und sind einfach zu fahren.

Halfpipe, Funboard, booG Reptile, Skaten